Romanvorlage

Eine Freundin sagte mir mal, mein Leben klinge wie ein Roman von Charles Bukowski.

Vielleicht sollte ich mir einen neuen Drehbuchautor suchen.

Was macht Rosamunde Pilcher eigentlich gerade so?

Advertisements

2 Gedanken zu “Romanvorlage

  1. Gerade überlege ich, ob meine diagnostizierte „Ich – strukturelle – Störung“ nur ein Hirngespennst einer nicht realisierten Schitzophrenie ist…
    Schlecht geschlafen, Handy an, zu wenig whatsapp Nachrichten von den verkehrten Menschen und der Wunsch nach seroquel pro Long steigt exorbitant! Dann die Wende. Ein borderline block. „Och nöööö, nicht noch so ein eloquenter depri- Selbstmitleids kack“ ist der erste Gedanke. Aber Hey, die kacke schmeckt verdammt gut!! Der Tag kann starten, nur noch den Hund davon überzeugen dass raus gehen jetzt genau das Richtige ist… Letzte Frage: willst du mit mir gehen? 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s